Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Willkommen bei den Katzenfreunden!


Der Freundeskreis Katze und Mensch e. V. ist ein gemeinnütziger Verein,
der seit 1995 gegenseitige Katzenbetreuung organisiert.

Darüber hinaus setzen wir uns für den Schutz und die Versorgung von Fundkatzen, verwilderten oder ausgesetzten Hauskatzen ein.


Wir ermöglichen die Betreuung der Katzen unserer Mitglieder nach dem Motto:

"Betreust Du meine Katze, betreue ich Deine Katze!"

 

Heute zählen bundesweit über 7.700 Katzenfreunde und -freundinnen in 157 regionalen Gruppen zu unseren Mitgliedern.

 
alt
...
Auf dieser Seite finden Sie insbesondere Informationen zu den einzelnen Gruppen und ihren Terminen sowie eine Übersicht mit vereinsübergreifenden Kontakten.
 
Weitere Informationen auf www.katzenfreunde.de
 
Direkte Links:

>> allgemeine Informationen über den Verein

>> Mitgliedschaft

>> die gegenseitige Katzenbetreuung

>> Tierschutzaktivitäten


Besuchen Sie uns auch auf Facebook   facebookicon

 

Kommende Veranstaltungen

Haan-Erkrath-Mettmann Katzenfreunde-Stammtisch
Dienstag, 16. Januar, 18:00- Uhr
Augsburg, Stammtisch der Katzenfreunde
Dienstag, 16. Januar, 19:00- Uhr
Kirchheim unter Teck, Treffen der Katzenfreunde
Freitag, 19. Januar, 18:30- Uhr
Karlsruhe-Treffen der Katzenfreunde
Dienstag, 23. Januar, 19:30- Uhr
Aalen - Gruppentreffen
Mittwoch, 24. Januar, 18:30- Uhr
Treffen der Katzenfreunde Heidenheim u. Umgebung
Mittwoch, 24. Januar, 19:00- Uhr
Offenbach / Mühlheim - Treffen der Katzenfreunde
Donnerstag, 25. Januar, 19:00- Uhr
Stammtisch Weinheimer Gruppe
Donnerstag, 25. Januar, 19:30- Uhr
Gruppe Unna/Kamen Stammtisch
Donnerstag, 25. Januar, 20:00- Uhr
Donauwörth Katzenfreunde
Samstag, 27. Januar, 09:00-11:30 Uhr
Nürtingen - Treffen der Katzenfreunde
Mittwoch, 31. Januar, 19:00- Uhr
Philippsburg - Stammtisch der Katzenfreunde
Mittwoch, 31. Januar, 19:00- Uhr
Wetzlar Katzenstammtisch
Samstag, 3. Februar, 08:00-17:00 Uhr
Stammtisch der Katzenfreunde Emmendingen
Montag, 5. Februar, 19:00- Uhr
Rastatt Treffen der Katzenfreunde
Dienstag, 6. Februar, 19:00- Uhr